• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Jugend-Festival-Freizeit 2024

Veranstaltungen
30
Jugendfreizeit_2024_Flyer
  Samstag, 3. August 2024 - Samstag, 17. August 2024

  Dänemark

Schön, dass du den Weg auf unsere Homepage gefunden hast und wir dein Interesse für die Sommerfreizeit wecken konnten.

Haus und Ort:

In 2024 legen wir noch eine Schippe drauf! Die Freizeit wird noch cooler und noch größer. Wir fahren gemeinsam mit der ERlebt Kirche aus Lüdenscheid auf unsere Festivalfreizeit. Denn wir sind fest davon überzeugt, dass der gemeinsame Glaube verbindet und wir eine noch coole Gemeinschaft haben werden. Mit viel Spaß, Action, Austausch und natürlich Gott an unserer Seite.

Unser Freizeithaus „Virksund Kursuscenter“, liegt etwas ab vom Schuss, in Højslev in Dänemark direkt am Wasser. Das offene und weitläufige Grundstück spielt in dieser tollen Ferienanlage für große Gruppen eine herausragende Rolle. Direkt am Hjarbæk Fjord gelegen hat man gleich zwei eigene kleine Naturbadeplätze, einer davon mit Badebrücke. An jeder Ecke gibt es die Möglichkeit, dänisches Freiluftleben zu gestalten und zu genießen.

Programm:

Freue dich auf ein actionreiches Freizeitprogramm, in dem wir uns unter anderem in Sport- und Wettkampfspielen unsere Kräfte messen. Chillen und gemütliche Gemeinschaft gehört natürlich auch dazu. Wir werden durch Impulse, Lobpreis und Gottesdienste viel geistliche Tiefe haben. Wir wollen von Gott reden, mit ihm reden und uns den Fragen des Glaubens stellen. So wird auch in Dänemark Gott an unserer Seite sein. Nach den intensiven Vorbereitungen eines motivierten Mitarbeiterteams wirst du mit uns einen sehr coolen Urlaub erleben.

 

Wichtige Infos:

  • Zeitraum: Samstag, 03.08.2024 - Samstag 17.08.2024
  • Altersbegrenzung: 14-19 Jahre
  • Teilnehmeranzahl: 70
  • Gesamtkosten pro Person: 550,- Euro
  • Für einkommensschwache Familien werden Zuschüsse vom Jugendamt gewährt.
  • Anmeldung + Anzahlung von 100,- Euro auf das Kirchenkonto
  • Restbetrag bis Montag, 10.06.2024 überweisen
  • Vortreffen
    • mit Informationen und Fragerunde
    • Dienstag, 25.06.2024 von 19:00 – 20:30 Uhr
    • in der Jesus-lebt-Kirche, Auf dem Loh 21a, 45289 Essen

 

Bankverbindung:

  • Kirchengemeinde Burgaltendorf
  • IBAN: DE43 3506 0190 5223 5003 50
  • KD Bank Dortmund
  • Verwendungszweck: Dänemark 2024 + Name des Teilnehmers

 

Wenn Sie finanzielle Schwierigkeiten haben und deshalb ihrem Kind die Freizeit aus eigener Kraft nicht ermöglichen könnten, melden Sie sich bitte bei mir. Ihre Situation wird vertraulich behandelt und gemeinsam finden wir eine Lösung.

Sobald die Freizeit voll ist, wirst du auf die Warteliste gesetzt. In diesem Fall melde ich mich bei dir.

Sie können jederzeit schriftlich von der Freizeit zurücktreten. In diesem Fall kommen folgende Stornierungskosten auf Sie zu:

bis 31 Tage vor Fahrtbeginn: 10 % des Reisepreises
bis 14 Tage vor Fahrtbeginn: 30 % des Reisepreises
bis 7 Tage vor Fahrtbeginn: 50 % des Reisepreises
ab 7 Tage bis zum Fahrtbeginn: 100 % des Reisepreises

Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich einverstanden, dass die Jesus-lebt-Kirche Fotos und Videoaufnahmen, die im Rahmen der Freizeit entstanden sind auf der Homepage, im Gemeindebrief „Der Bote“ und für gemeindeinterne Zwecke, verwenden darf.

Ich freue mich schon auf Sommer, Sonne, gute Laune und dich persönlich kennenzulernen!

 

Rückfragen an:

  • Michelle Busenius
  • Tel: 01575 2652133
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Kirchengemeinde Essen-Burgaltendorf
  • Auf dem Loh 21a 45289 Essen

 

Verfügbare Plätze
17
Anzahl Plätze
47

 

Alle Daten


  • Von Samstag, 3. August 2024 bis Samstag, 17. August 2024

Powered by iCagenda

Über uns:

Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Burgaltendorf.

Jesus-lebt-Kirche.

Gemeindepfarrer:
Manuel Neumann

Adresse:

 45289 Essen-Burgaltendorf
Auf dem Loh 21A
+49 (201) 57 88 83
info@jesus-lebt-kirche.de
Di & Fr: 14 - 16 Uhr

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.