• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Home
  • Unsere Gemeinde
  • miteinander | füreinander

miteinander | füreinander

Initiative Soziales Netzwerk Burgaltendorf

Ökumenische Initiative

Das Soziale Netzwerk Burgaltendorf zu Coronazeiten

Unser Hilfsangebot bleibt bestehen – wird aber der gegenwärtigen Situation angesichts der Coronapandemie angepasst. Dabei haben wir besonders die Menschen in unserem Stadtteil im Blick, die ihre Wohnung nicht verlassen können bzw. dürfen, um einzukaufen oder Medikamente abzuholen. Und auch die Menschen, die sich in ihrer Wohnung einsam und verlassen fühlen wollen wir besonders im Blick behalten, da Besuche in dieser Zeit nicht möglich sind.

Unser Hilfsangebot in dieser Zeit:

- Übernahme des Einkaufs - sinnvollerweise in nur einem Geschäft.

- Geselligkeit in Form eines längeren Telefonates.  

- Unser Hilfsangebot der allgemeines Beratung bei Anträgen bleibt bestehen - aber nur soweit, wie es am Telefon möglich ist.

- Unsere praktischen Handgriffe im Haushalt können wir nur dort leisten, wo es absolut notwendig ist, weil ansonsten eine Gefährdung gegeben ist. (z.B. eine defekte Birne in einem Badezimmer, das kein Fenster hat.)

Das alles gilt vorbehaltlich weiterer Ausgangsbeschränkungen.


Kontaktaufnahme zur Zeit nur telefonisch:

Kontaktstelle Herz Jesu
Tel 5726 40

Mi 16:00-18:00, Do/Fr 9:00-11, So 10:00-12:00

Zu den anderen Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der einmal am Tag abgehört wird.

-------------------------------------------------------------------------------------

Im Herbst 2011 haben wir mit der katholischen Herz-Jesu Gemeinde das Soziale Netzwerk Burgaltendorf gegründet. In diesem Netzwerk sollen all diejenigen ehrenamtliche Unterstützung und Begleitung bekommen, die für kürzere oder längere Zeit in ihrem Alltag nachbarschaftliche Hilfe benötigen. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Das Netzwerk beruht auf einer ökumenischen Initiative und versteht sich zudem in jeder Hinsicht konfessions-, vereins- und verbandsübergreifend. Nachbarschaftliche Unterstützung und Begleitung könnte z.B. heißen:

  • Hilfe beim Einkauf und kleinen Besorgungen
  • Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen
  • Begleitung zu Arzt, Friseur, Kirche, Ämtern, Bank...
  • Fahrdienst für Alten- und Krankenbesuche
  • vorübergehende Kinderbetreuung
  • kleine Handgriffe im Haushalt
  • ...

Auch Sie können mitmachen!

Frauen und Männer, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich von der Idee eines sozialen Netzwerkes in unserem Stadtteil angesprochen fühlen, laden wir dazu ein sich zu engagieren. Anderen Menschen zu Helfen macht Freude und macht einen Unterschied. Bewegen Sie etwas, in einer Welt, die manchmal trostlos scheint.

Kontaktaufnahme

Kontaktstelle Herz Jesu
Alte Hauptstr. 62
45289 Essen-Burgaltendorf
Fon: 0201/572640
 Email

Über uns:

Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Burgaltendorf.

Jesus-lebt-Kirche.

Gemeindepfarrer:
Manuel Neumann

Adresse:

 45289 Essen-Burgaltendorf
Auf dem Loh 21A
+49 (201) 57 88 83
info@jesus-lebt-kirche.de
Di & Fr: 14 - 16 Uhr

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.