TEN SING

Und ab geht's

Teenager stehen auf der Bühne, inszenieren eine eigene Show, singen, tanzen, spielen Theater und machen Musik. Sie leben Kreativität, Phantasie und Lebensfreude auf ihre ganz eigene Art aus.

Das TEN SING-Konzept

Ten Sing steht für „Teenager singen“ und ist ein umfassendes christliches Jugendarbeitskonzept. In örtlichen TEN SING-Gruppen entdecken junge Leute ihre Kreativität ganz neu – und vielleicht auch bislang verborgene Fähigkeiten. Ten Sing bietet Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Alltagserfahrung mit ihren eigenen kulturellen Ausdrucksformen wie z.B. Musik, Tanz oder Theater zu verarbeiten. Über die Verkündigung lädt TEN SING zum Glauben an Jesus Christus ein. TEN SING ist nicht nur eine Arbeit für Jugendliche, sondern auch von Jugendlichen. Somit hat jeder TEN SINGer die Möglichkeit, die Inhalte mitzuplanen und zu gestalten und sich dabei nach seinen Gaben und Fähigkeiten einzubringen.

Das TEN SING-Konzert

Das jährliche TEN SING Konzert ist letztlich das Endergebnis eines gemeinsamen und selbstverantworteten Prozesses. Nicht Perfektion oder künstlerische Qualität zählt bei dieser Arbeit, sondern vor allem der Wunsch, aus vielen verschiedenen Ideen und Vorstellungen gemeinsam ein kleines Kunstwerk zu entwickeln: Die "TEN SING – Show"!

Unsere TEN SING-Gruppe arbeitet auf ein aufführungsreifes Konzert mit Theater, Tanz u.s.w. über ein ganzes Jahr hin, doch das Konzert ist nicht das Einzige, worauf es ankommt.

Genauso wichtig ist es, zusammen Spaß zu haben, über eigene Fragen und Themen zu sprechen, eine Gemeinschaft zu werden. Es ist wichtig, dass die Gemeinschaft ein Ziel hat, auf das wir freitags in der Chorprobe hinarbeiten. Wir möchten mit dem Konzert zeigen, was wir erarbeitet, geleistet und wie viel Spaß wir haben. Allerdings haben wir wie alle TEN SING Gruppen auch etwas mitzuteilen. Die Show greift Fragen und Themen der Jugendlichen auf, drückt ihre Freuden, Schwierigkeiten, Ängste, Gedanken und Gefühle aus.

Wann immer TEN SING ein Konzert gibt, ist das so etwas wie ein kleines Wunder, denn normalerweise gibt es sehr viel Chaos bei den Proben, aber das könntest DU auch selber miterleben. Die vielen Ideen, Vorstellungen und Wünsche unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer ganz einfach. Aber letztlich schaffen wir es doch immer wieder und haben hinterher allen Grund zum Feiern!

Ein bisschen neugierig geworden? Komm' einfach mal vorbei uns schau es dir an.

Treffpunkt: Jeden Freitag 18.30- ca. 21.15 Uhr in der Gemeinde!

Willkommen sind Jugendliche jeglicher Konfession ab 14 Jahren.