Kindergottesdienst "KidsGO!"

Der etwas andere Kindergottesdienst

KidsGO!

 KidsGO!, das steht nicht nur für Kindergottesdienst, sondern dafür, mit Spaß Gott und Jesus näher kennenzulernen. Parallel zum Hauptgottesdienst haben wir in dem Untergeschoss etwa 90 Minuten Zeit (10 Uhr – 10.30 Uhr), um genau dies zu tun.

 Zuerst singen wir in einer großen Gruppe mit allen zusammen coole Lieder, um Gott zu loben und zu preisen. Danach teilen wir uns in drei Gruppen auf, die nach Alter festgelegt sind und dementsprechend ihr eigenes Programm haben.

 Die Kinder, die noch im Kindergarten sind, sind bei uns die „Smarties“. In dieser Gruppe bekommen sie eine spannende Geschichte über Jesus erzählt und danach malen, spielen oder basteln sie passend dazu.

 Die „M&M's“ (Grundschulkinder) sind anfangs noch gemeinsam mit den „Riesen“ (11 Jahre bis Konfirmandenzeit) in einer Gruppe zusammen und erleben kreativ eine biblische Geschichte. In der jeweiligen Kleingruppe besprechen sie dann Fragen zu dem Gehörten, was uns damit gesagt werden soll oder wie wir dieses in unserem heutigen Leben anwenden können.

 Die „Riesen“ sind die Fortsetzung der „M&M's“. Hier wird noch mehr über den Text nachgedacht und auch mit dem Wort Gottes, der Bibel, gearbeitet und die ein oder andere Stelle noch mal nachgelesen.

 Uns ist sehr wichtig, den Kindern Gottes Liebe und sein Wort nahe zu bringen. Auch versuchen wir sie in ihrem Glauben zu stärken, ihnen bei Fragen zu helfen und ihnen ein Leben nach Gottes Geboten zu zeigen.

Weiter mit Musik und Plenum

Nach 20 Minuten Spiel & Spaß lockt die hauseigene KidsGO! Band in den großen, "günen" Raum. Noch schnell das Kickerspiel zu Ende spielen und die Knete verstauen und weiter geht`s. "Halli Hallo" und "Ja heut ist voll mein Tag" sind die Mitsing- und Abgehlieder heute. Dann übernimmt ein Mitarbeiter und erzählt etwas von einem Hochzeitsfest, das vor über 2.000 Jahren in einem Dorf namens Kana stattfand. Die Kids sind gespannt und dürfen auch hier mitmachen. Heute verkleiden sich einige als Braut, Bräutigam, Josef und Maria. Alle anderen bilden die Hochzeitsgesellschaft. Doch was ist das... die Getränke sind ausgegangen und der Party droht die Katastrophe. Doch Jesus rettet die Fete und macht aus Kranwasser köstlichen Wein. Jetzt kann weitergefeiert werden.

Ab in die Kleingruppen

Dass die Geschichte, die vor über 2.000 Jahren in Israel stattfand, auch heute noch für unser Leben eine Bedeutung hat, besprechen die Kids in lockerer Atmosphäre in drei Kleingruppen. Und dann wird nochmal gespielt, gebastelt, gebetet und ein schöner Morgen neigt sich langsam dem Ende. Inzwischen ist es ungefähr 11:15h, je nachdem wie lange die Erwachsenen im Hauptgottesdienst brauchen. Jetzt heißt es Abschied nehmen... aber nicht für lange Zeit, denn nächsten Sonntag, da ist garantiert KidsGO!

Treffpunkt: Jeden Sonntag ab 9.45 Uhr im unteren Bereich der Gemeinde!

Willkommen sind alle Kids von 3 - 13 Jahren.